Saisonstart 2017/2018

Die lange Sommerpause ist endlich zu Ende. Für den Großteil unserer Mannschaften ging es bereits schon wieder los. Wir wollen dies zum Anlass nehmen, um einen kurzen Überblick zu verschaffen. Einen Neuzugang haben wir für die aktuelle Saison vorzuweisen. Willkommen bei uns Enrico Schröder, nun ganz offiziell. Abgänge sind direkt keine zu verzeichnen, jedoch spielt der ein oder andere Spieler weniger oder erst einmal gar nicht mehr. Mit diesem Hintergrund wird es für den Verein eine schwierige Aufgabe sein die oberen Mannschaften aufzufüllen, ohne dabei die unteren Mannschaften zu sehr zu schwächen. Wir sind uns aber sicher, dass wir diese Aufgabe ohne einen Abstieg lösen können.

 

Die Jugendmannschaften hatten zum jetzigen Zeitpunkt noch kein Punktspiel. Dennoch gibt es hier erfreuliche Nachrichten zu verkünden. Durch die finanzielle Unterstützung von unserem Hauptsponsor relaxdays (Unser Dank gilt hier natürlich insbesondere Martin Menz!!!) werden wir ab dieser Saison vermehrt mit der Tischtennisschule Tetako Leipzig zusammenarbeiten. Hiervon versprechen wir uns ein noch besseres und vielfältigeres Training. Auch hoffen unsere Trainer auf gute Tipps und Tricks der Profis zum Nachmachen im „normalen“ Jugendtraining.

Des Weiteren wird ab heute (12.09.2017) ein neuer Jugendtrainer beim HTTV unsere Leistungsträger in Spe individuell fördern und für den Tischtennissport begeistern. Willkommen im Team Jens Hinsche.

Für mich persönlich ist das ein ganz emotionaler „Neuzugang“, da mich Jens Hinsche vor ungefähr 17 Jahren in Weißenfels in einem Freizeittreff für den aktiven Tischtennissport begeistert hat und ich unter anderem von ihm den ersten Schliff zum Tischtennisspieler erhielt! (Danke Jens!) 

Die Unterstützung von Jens ist jedoch dringend notwendig, da Tom Jakob (Ich :P) und bald auch Nick Marquardt berufsbedingt kaum noch Zeit finden, um ihre Aufgaben als Jugendtrainer wahrnehmen zu können.

 

Hallescher TTV V

Rang Mannschaft Begegnungen S U N Spiele +/- Punkte
Aufsteiger 1 SG 67 Halle-Neustadt II 2 2 0 0 20:11 +9 4:0
Aufsteiger 2 Hallescher TTV V 1 1 0 0 12:3 +9 2:0
3 Eintracht Halle IV 1 1 0 0 9:6 +3 2:0
4 SV Francke 08 IV 1 0 1 0 8:8 0 1:1
5 TTC Halle IV 1 0 1 0 8:8 0 1:1
6 TSV Halle-Süd II 0 0 0 0 0:0 0 0:0
7 SG 67 Halle-Neustadt III 1 0 0 1 7:9 -2 0:2
8 Eintracht Halle V 1 0 0 1 6:9 -3 0:2
Absteiger 9 Turbine Halle II 1 0 0 1 4:11 -7 0:2
Absteiger 10 SV Wostok II 1 0 0 1 3:12 -9 0:2

 

Eine sehr aussagekräftige (*hust*) Tabelle zeigt schonmal die Weiterführung der starken Rückrunde letzter Saison. Mit einem 12:3 besiegten wir die 2. Mannschaft von Wostock und sicherten uns somit einen sehr guten Saisonstart.

 

Hallescher TTV IV

Rang Mannschaft Begegnungen S U N Spiele +/- Punkte
Aufsteiger 1 Hallescher TTV IV 1 1 0 0 11:4 +7 2:0
Relegation 2 SG 67 Halle-Neustadt 1 1 0 0 10:5 +5 2:0
3 TTC Halle III 1 1 0 0 10:5 +5 2:0
4 Eintracht Halle III 1 0 1 0 8:8 0 1:1
5 TSV Halle-Süd 1 0 1 0 8:8 0 1:1
6 SV Wostok 0 0 0 0 0:0 0 0:0
7 GSBV Halle 0 0 0 0 0:0 0 0:0
8 ESG Halle 1 0 0 1 5:10 -5 0:2
Absteiger 9 Turbine Halle 1 0 0 1 5:10 -5 0:2
Absteiger 10 Post TSV Halle IV 1 0 0 1 4:11 -7 0:2

 

Ähnlich wie bei der 5. Mannschaft startete auch unsere 4. Mannschaft mit einem starken Sieg gegen die 4. Vertretung der Post. Die Tabelle ist selbstverständlich nach nur einem Spieltag Schall und Rauch 😉 Trotzdem nett anzusehen.

 

Hallescher TTV III

Rang Mannschaft Begegnungen S U N Spiele +/- Punkte
Aufsteiger 1 Post TSV Halle III 2 2 0 0 25:5 +20 4:0
2 LSG Ostrau 2 2 0 0 18:12 +6 4:0
3 ESV Merseburg 2 1 1 0 18:13 +5 3:1
4 Eintracht Halle II 2 1 1 0 18:13 +5 3:1
5 SV Francke 08 II 2 1 0 1 15:15 0 2:2
6 Motor Hohenthurm 2 1 0 1 12:19 -7 2:2
7 Hallescher TTV III 3 1 0 2 22:24 -2 2:4
Relegation 8 SG Eisdorf III 2 0 1 1 14:17 -3 1:3
Absteiger 9 Germania Schafstädt 2 0 1 1 10:21 -11 1:3
Absteiger 10 SV Francke 08 III 3 0 0 3 16:29 -13 0:6

 

Bereits 3 Spiele hat unsere 3. Herrenmannschaft absolviert. Leider mit teilweise zu vielen Ersatzspielern. So verlor man mit 3 Ersatzleuten denkbar knapp gegen Hohenthurm 7:9. Die Saison wird zeigen in wie Weit wir als Verein den „Spielermangel“ kompensieren können.

 

Hallescher TTV II

Rang Mannschaft Begegnungen S U N Spiele +/- Punkte
1 Hallescher TTV II 4 3 0 1 32:30 +2 6:2
2 SG Eisdorf II 2 2 0 0 26:4 +22 4:0
3 Post TSV Halle II 1 1 0 0 15:0 +15 2:0
4 Traktor Teicha 2 1 0 1 17:14 +3 2:2
5 TTC Zeitz 3 1 0 2 18:27 -9 2:4
6 SV Francke 08 1 0 1 0 8:8 0 1:1
7 Domstadt Naumburg 2 0 1 1 15:17 -2 1:3
8 Aufbau Schwerz II 0 0 0 0 0:0 0 0:0
9 TTV Taucha II 1 0 0 1 1:14 -13 0:2
10 SSV Landsberg II 2 0 0 2 6:24 -18 0:4

 

Bereits 4 Spiele hatte unsere 2. Herrenmannschaft. Hiervon gewann man 2 der 3 Spiele erst im Entscheidungsdoppel mit 9:7. Durch diese Siege wendete man frühzeitige Unruhe in ein gutes Gefühl um. Können oder Glück?! ^.^

 

Hallescher TTV

Rang Mannschaft Begegnungen S U N Spiele +/- Punkte
1 TTC Ilsenburg 2 2 0 0 22:8 +14 4:0
2 SSV Landsberg 1 1 0 0 12:3 +9 2:0
3 Eintracht Quedlinburg 1 1 0 0 11:4 +7 2:0
4 Eintracht Halle 1 1 0 0 9:6 +3 2:0
5 Hallescher TTV 1 1 0 0 9:7 +2 2:0
6 Alemania Riestedt 2 1 0 1 14:16 -2 2:2
7 VSG Weißenfels 0 0 0 0 0:0 0 0:0
8 TSV 1990 Merseburg 2 0 0 2 13:18 -5 0:4
9 TTV Taucha 2 0 0 2 10:20 -10 0:4
10 TTC Halle II 2 0 0 2 6:24 -18 0:4

 

Unser erstes Spiel gewannen wir sehr knapp 9:7 bei Merseburg. Am nächsten Wochenende steht ein Heimspiel gegen Quedlinburg an. Für einen Sieg müssen wir noch etwas zulegen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.